Nimm´ Kontakt auf!

Hast du eine Frage zu GO Sharing? Schau dir unsere am häufigsten gestellten Fragen an. Wenn sie deine Fragen nicht beantworten, schreib uns!
email.svg
Unterstützung    

Hast du Fragen zu unserer App, unserem Produkt oder unserer Dienstleistung? Unser Kundenservice ist hier, um dir zu helfen.    

Schick uns eine E-Mail
info-mark.svg
Medien    

Willst du mehr über uns erfahren oder mit einem Pressesprecher reden? Lass es uns wissen.    

Schick uns eine E-Mail
chat.svg
Marketing      

Neugierig auf die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit? Wir sind immer offen für kreative Ideen.    

Schick uns eine E-Mail
phone.svg
Kontakt per Telefon  

Du kannst uns von 09:00 bis 23:00 Uhr erreichen. Für Notfälle erreichst du uns 24/7.  

Rufe +43 143 500 79
exclamation-mark.svg
Belästigung  

Wirst du durch einem unserer Fahrzeuge belästigt? Das würden wir gerne so schnell wie möglich mit dir klären.  

Form der Störung
location.svg
Anschrift  

Margaretenstraße 70/2/7, 1050 Wien, Österreich          

Häufige Fragen

Alles, was du wissen musst

Kosten & Preisgestaltung

Wie berechne ich die Minuten, die ich fahre?
Möchtest du ein E-Moped in deiner Nähe reservieren? Du hast 15 freie Minuten, um dorthin zu gelangen und das E-Moped zu starten. Du zahlst ab dem Moment, in dem du das E-Moped startest. Wenn du die Fahrt in der App beendest, wird der Timer gestoppt.
Es gibt drei Möglichkeiten zu zahlen. Du kannst unsere Pakete mit Sofortüberweisung, PayPal oder Kreditkarte kaufen. Wenn keines der Pakete zu dir passt und du lieber pro Minute zahlen willst, ist das nur mit einer Kreditkarte oder PayPal möglich.
Die Preise beginnen bei € 0,23 pro Minute und bei GO Sharing zahlst du nur während der Nutzung des E-Moped. In diesem Preis sind Wartung, Versicherung und ein geladener Akku enthalten. Du zahlst deine Fahrt und wir machen den Rest! Auf dieser Seite findest du alle unsere Tarife.
Nein. Du zahlst nur für die Zeit, in der du unsere E-Mopeds nutzt, es entstehen keine zusätzlichen Kosten. Selbstverständlich musst du die Verkehsregeln einhalten, da Bussgelder dem Nutzer berechnet werden.
Ja, wir akzeptieren auch ausländische Kreditkarten.
Wenn du eine Kreditkarte hinterlegt hast, erhältst du nach jeder Fahrt eine Rechnung. Wenn du per Sofortüberweisung Pakete kaufst, erhältst du nach jedem Paketkauf eine Rechnung und nach jeder Fahrt eine Zusammenfassung.
Ja, das ist möglich. Bitte kontaktiere unser spezialisiertes B2B-Team unter marketing@go-sharing.at für deine Anfrage.
Ja, beide Zahlungsarten sind möglich. Mit Sofortüberweisung ist es jedoch nur möglich, Rabattpakete zu kaufen. Bitte besuche unsere Preis-Seite für weitere Details.
Die Online-Zahlung ist absolut sicher. Wir haben eine Partnerschaft mit Adyen, einem führenden Unternehmen im Bereich der Zahlungsabwicklung, aufgebaut. Alle Transaktionen sind SSL-gesichert. GO Sharing speichert keine Bankdaten, dies geschieht über Adyen.
Die Preise pro Minute beinhalten bereits die Mehrwertsteuer. Für Business-Pakete sind die Preise jedoch ohne Mehrwertsteuer angegeben.
Wir bieten mehrere Möglichkeiten, mit Rabatten zu fahren. Bitte besuche unsere Preis-Seite für weitere Details.
Nichts! Die Registrierung ist kostenlos.

Nach der Fahrt

Muss ich das E-Moped reinigen?
Nein, du fährst einfach und genießt es. Wir machen den Rest. Sollte es einen Schaden geben, melde dies bitte in der App. Klicke auf das schwarze Ausrufezeichen (!) und melde und den Schaden.
Das E-Moped kann überall auf unserem hellgrün verzeichneten Gelände geparkt werden. Wir nennen das den “Service-Bereich”. Bitte halte dich an die Regeln und berücksichtige deine Umwelt. Behandle es so, als wäre es dein Eigentum. Stelle sicher, dass
  1. du das E-Moped platzsparend parkst.
  2. du keine Unannehmlichkeiten beim Parken deines E-Mopeds verursachst.
  3. dein E-Moped stabil steht und nirgends anlehnt.
  4. du das E-Moped nicht auf der Fahrbahn parkst.
  5. du weder einen Eingang noch einen Ausgang blockierst.
  6. wenn du am Gehsteig parkst, dieser mindestens 2,5 Meter breit ist – und auch hier platzsparend parken.
Klicke in der App auf “Miete beenden” und das E-Moped wird automatisch abgeschaltet. Somit ist deine Fahrt beendet. Die Fahrt kann an beliebiger Stelle innerhalb des hellgrünen Bereichs beendet werden. Wir nennen diese Grünfläche auch “Servicebereich”. Du kannst die Fahrt nicht ausserhalb des Servicebereiches beenden, aber du kannst vorübergehend parken. Wenn du das E-Moped vorübergehend außerhalb des Servicebereichs parkst, berechnen wir nur € 0,15 pro Minute. Stelle sicher, dass  
    1. du das E-Moped platzsparend parkst.
    2. du keine Unannehmlichkeiten beim Parken deines E-Mopeds verursachst.
    3. dein E-Moped stabil steht und nirgends anlehnt.
    4. du das E-Moped nicht auf der Fahrbahn parkst.
    5. du weder einen Eingang noch einen Ausgang blockierst.
    6. wenn du am Gehsteig parkst, dieser mindestens 2,5 Meter breit ist – und auch hier platzsparend parken.

Während der Fahrt

Wo befindet sich das Verbandszeug?
Dieses befindet sich im Helmfach, welches du mit der GO Sharing App öffnen kannst.
Dieser befindet sich am Fahrzeug. Solltest du von der Polizei angehalten und kontrolliert werden, ruf bitte unseren Customer Service an.
Mit der Batterie kann man mehr als 70 Kilometer fahren. Aber aufgepasst! Die Batterie wird schneller leer, wenn du eine zweite Person mitnimmst. Hat dein E-Moped fast keinen Akku mehr? Vergewissere dich, dass du dein Ziel mit dem restlichen Akku erreichen kannst. Kommst du nicht an dein Ziel? Dann wechsle einfach zu einem anderen E-Moped in der Gegend. Wir laden die E-Mopeds jeden Tag für deine Fahrt!
Ja, du kannst dein E-Moped überall dort verwenden, wo es die Verkehrsregeln erlauben. Beachte jedoch, dass du die Reise nicht außerhalb des Servicebereiches beenden kannst. Vorübergehend parken ist natürlich möglich, in dieser Zeit zahlst du nur € 0,15 pro Minute.
Überall dorthin wo man mit einem normalen Moped auch fahren darf! So kannst du sowohl innerhalb als auch außerhalb unseres Servicebereichs gelangen. Aber, achte auf unsere Service-Bereiche.  
  1. Grüne Service-Zone: Du kannst hier fahren und die Fahrt beenden
  2. Rote Service-Zone: hier kannst du fahren aber die Fahrt nicht beenden.
  3. Außerhalb der Service-Zone: du kannst die Fahrt nicht beenden aber kurzfristig parken.
  4. Violette Service-Zone: Wenn du diese Zone siehst, hast du Glück! Wenn du die Miete beginnst oder beendest, bekommst du einen Rabatt.
 
Nein, damit begehst du eine Straftat. Du bist der einzige, der unseren Service in deinem Konto nutzen darf, da dein GO Sharing Konto mit deinen personenbezogenen Daten (z.B. deinem Führerschein) verknüpft ist. Möchte noch jemand fahren? Großartig! Mit deinem Empfehlungscode kann diese Person GO Sharing gratis testen – ihr bekommt beide 15 Freiminuten. Dann könnt ihr zusammen touren.
Nein, gibt es nicht. Du kannst so lange fahren wie du willst. Natürlich musst du auf den Ladestand der Batterie achten. Bitte fahre nicht bis der Akku nur mehr 0% hat. Nimm dir lieber ein anderes E-Moped aus der Gegend und setzte deine Fahrt mit einem aufgeladenen Akku fort. GO Sharing kümmert sich um das Laden der Akkus im Servicebereich.
Natürlich! Es gibt genug Platz, um zu zweit die Stadt zu erkunden. Es macht auch mehr Spaß! Bitte beachte, dass das E-Moped maximal 160kg tragen kann.
Ja, unsere E-Mopeds haben Scheinwerfer! Außerdem stehen sie dir 24/7 zur Verfügung.

Registrierung und Nutzung der App

Wie ändere ich meine persönlichen Daten?
Nach der Anmeldung klicke auf deinen Namen. Hier siehst du deine persönlichen Daten und kannst diese ändern. Die Zahlungsdetails findest du unter dem Punkt “Geldbörse”. Wenn du Hilfe benötigst, lass es uns per info@go-sharing.at wissen.
Das E-Moped kann über unsere App gestartet und abgeschaltet werden. Wenn “ready” unterm Display grün leuchtet, kannst du einfach losfahren. Wird dir “ready” nicht angezeigt? Klick auf den Knopf am rechten Lenker, dann kanns losgehen! Lässt sich das E-Moped trotzdem nicht starten? Bitte kontaktiere unseren Kundendienst unter support@go-sharing.at
Alle verfügbaren E-Mopeds findest du auf der Karte in der GO Sharing-App. Klick auf den grünen Button “Reservieren”. Ab diesem Zeitpunkt hast du 15 Minuten Zeit, um zum E-Moped zu gelangen.
Wenn du dein E-Moped in deiner Nähe gefunden und reserviert hast, kannst du in der App einfach auf “Miete beginnen” klicken, um das Fahrzeug zu starten. Wenn du keinen E-Moped reserviert hast, kannst du einfach den QR-Code auf dem Moped scannen.
Wenn du die App öffnest, klick auf das Profil-Symbol auf der rechten Seite und registriere deine Telefonnummer. Aufgepasst! Die Nummer wird mit einem Code verifiziert, verwende also nur die Telefonnummer, welche dem Telefon entspricht und auf dem du die App installiert hast. Danach kannst du deine Daten eingeben.
  1. Klick auf das Profil-Symbol rechts, füge deine persönlochen Daten ein und klick auf “Speichern”.
  2. Folge dann den Schritten, um deinen Führerschein zur Überprüfung einzureichen.
  3. Danach wird dein Führerschein überprüft und du erhälst innerhalb weniger Minuten eine SMS.
  4. Nun kannst du deine Zahlungsmethode hinzufügen. Wenn du die gefahrenen Minuten zahlen möchtest, kannst du das mit einer Kreditkarte tun. Möchtest du ein Paket kaufen, dann kannst du auch mit Sofortüberweisung bezahlen.
  5. Willst du eine Fahrt beginnen? Suche auf der Karte nach einem E-Moped in deiner Nähe.
  6. Klick auf das E-Moped Symbol und drück “Reservieren”.
  7. Du hast nun 15 Minuten, um zu deinem E-Moped zu gelangen. Bist du deim E-Moped angekommen, drück in der App auf “Mieten”
  8. Fahr nun wohin du willst. Viel Spaß!

Voraussetzungen

Wie alt muss ich sein, um GO Sharing E-Moped fahren zu dürfen?
Sobald du einen Führerschein hast, kannst du mit unseren E-Mopeds fahren.
Mit einem Führerschein der Klassen B, AM oder A kannst du unsere E-Mopeds fahren.
Ja, unbedingt. In Österreich gilt eine Helmpflicht beim Fahren von Kraftfahrzeugen ohne Sicherheitsgurte für Fahrer und Beifahrer. Diese befinden sich im Kofferraum unserer E-Mopeds.
Alle unsere E-Mopeds sind durch eine Haftpflichtversicherung mit einem Selbstbehalt von € 500 versichert. Du kannst den Selbstbehalt auf € 0,- reduzieren, wenn du vor der Fahrt in der GO Sharing-App diese Option auswähst. Das kostet dich € 0,05.
Deine personenbezogenen Daten werden verschlüsselt und auf einem sicheren Server gespeichert. Dieser Server befindet sich in Frankfurt am Main und wird vom Serverunternehmen “Amazon Web Services” verwaltet und gewartet.

Was ist, wenn…

Was ist, wenn ich noch nie ein E-Moped gefahren bin?
Bist du noch nie ein E-Moped gefahren? Dann raten wir dir, das E-Moped zuerst auf einem offenen Platz mit niedriger Gewschwindigkeit auszuprobieren. Nach einpaar Runden im Kreis kanns losgehen mit dem Abenteuer. Die Nutzung eines unserer E-Mopeds erfolgt jedoch auf eigene Gefahr.
Das wird hoffentlich nie passieren. Sollte das doch einmal vorkommen, mach wenn möglich Fotos vom Unfallort und sende diese zusammen mit deiner Unfallbeschreibung und einem Antragsformular an unseren Kundenservice an support@go-sharing.at
Unsere E-Mopeds erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h.

Business

Mein Büro liegt außerhalb des Servicebereichs, kann das angepasst werden?
Ja, in vielen Fällen ist dies möglich. Bitte senden Sie eine Nachricht und wir werden das gerne mit Ihnen abklären.
Ja, das ist möglich. Sie verknüpfen Ihr privates Konto mit dem Firmenkonto. Wenn Sie oder Ihr Mitarbeiter eine Fahrt machen, können Sie einfach zwischen geschäftlich und privat wechseln.
GO Business ist in jeder Stadt möglich, in der GO Sharing derzeit aktiv ist. Alle möglichen Städte finden Sie hier: https://at.go-sharing.com/standorte/
Gutscheine bleiben nach der Aktivierung 30 Tage lang gültig. Bei den Business-Paketen wird das Guthaben am 1. des Monats wieder aufgefüllt und das Guthaben des Vormonats verfällt.
Die Mindestlaufzeit der Business-Pakete beträgt 1 Jahr.
Sobald das Geschäftsguthaben aufgebraucht ist, werden die normalen Minutenpreise aktiv.
Ja, dies ist über den Parkmodus möglich.
Ja, das ist möglich. Beim Anlegen eines Geschäftskontos haben Sie auch die Möglichkeit, per Kreditkarte und PayPal zu bezahlen.
Alle E-Mopeds sind mit einer Selbstbeteiligung von 500 € versichert. Unsere monatlichen Geschäftspakete sind komplett ohne Selbstbeteiligung.
Unser Kundenservice ist rund um die Uhr erreichbar.
Ja, das ist möglich! Das Gesamtguthaben eines Business-Pakets oder Vouchers wird als Kollektiv auf dem Business-Konto addiert. Jeder Mitarbeiter, der dem Geschäftskonto hinzugefügt wird, kann davon Gebrauch machen.

Sind wir schon Freunde auf den sozialen Medien?

Folge uns für Tipps & Tricks und bleib am Laufenden!

 

facebook.svg
Facebook      

     

@gosharing.official
insta.svg
Instagram      

     

@gosharing.official
linkedin.svg
LinkedIn      

     

@go-sharing
twitter.svg
Twitter      

         

@gosharingoff
  • © 2021 go-sharing.com